schreib uns
rausHier

Leitgedanken

DREIST e.V. wurde 1997 gegründet und beruft sich auf folgende gesetzliche Grundlagen:

  • Grundgesetz der BRD
  • Kinder- und Jugendhilfegesetz der BRD
  • Brandenburgische Landesverfassung

DREIST e.V. bietet Leistungsangebote in den Bereichen Bildung / Kultur / Politik / Beratung für Mädchen und Frauen.

DREIST e.V. organisiert ausgewählte geschlechtsspezifische Angebote für Jungen und Männer.

DREIST e.V. ist anerkannter Träger der freien Jugendhilfe, Mitglied im Brandenburger Netzwerk zur Prävention von sexuellem Missbrauch, Mitglied der Berliner Fachrunde gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Brandenburg.

Die praktische Umsetzung erfolgt unmittelbar:

  • in verschiedenen thematischen Veranstaltungen, Projekten, Kursen und Seminaren in homogenen Gruppen mit Mädchen, Frauen und Jungen
  • über individuelle Ansprechbarkeit und Beratung
  • über regionale und überregionale Vernetzung und Zusammenarbeit mit anderen Trägern und Institutionen
  • durch die Mitarbeit in Arbeitsgruppen öffentlicher Träger und auf landespolitischer Ebene
© 2019 DREIST e.V. | Impressum | Datenschutz